Schlagwort-Archiv: Prepaid

Günstige Prepaid Karten

In der Werbung überbieten sich die Mobilfunkunternehmen mit Angeboten zu Handyverträgen. Dadurch können Verbraucher leicht vergessen, dass es auch preiswerte Prepaid-Tarife gibt. Ein Prepaid Handy ist für all jene geeignet, die sich nicht langfristig binden möchten. So können sie immer sofort den Anbieter wechseln, wenn es bei einem anderen Unternehmen günstigere Konditionen gibt. Zudem haben sie keine fixen Kosten, sie zahlen stattdessen je nach Gebrauch. Vertragsgebühren sind dagegen sehr ärgerlich in Zeiträumen, in denen ein Handy gar nicht oder nur kaum benutzt wird. Weiterlesen

Die besten Handy Seiten

Im Internet gibt es jede Menge empfehlenswerte Seiten – das Internet lebt von Empfehlungen. So möchten wir unseren Beitrag dazu leisten und Dir im Handybereich einige der besten Seiten zeigen.


Klingeltöne
Bei Jamba.de bekommst du die besten Klingeltöne (Ringtones). Hier findest Du bestimmt den richtigen Klingelton.

Prepaid Karten
Telekom Mobilfunk hat mit der Xtra Card eine der günstigsten Prepaidkarten in Deutschland. Trotz vieler Prepaid Discounter wird sich die Xtra Card in Zukunft weiterhin durchsetzen und Telekom Mobilfunk ihren Anteil am Prepaidmarkt weiter ausbauen.

Handyverträge
Bei Handygott.de findest Du viele Handybundle und Handyverträge. Handyverträge mit Auszahlungen sind zur Zeit der Renner.

Handyshop
Bei first-handyshop.de ist mit dem Begriff Handy die Nummer 1 in den Suchergebnissen und einer der größten Handyshops im deutschen Internet.

Prepaid Karten
Die Seite Prepaidvergleich.de liefert den besten Prepaid Vergleich im Internet.

Free SMS im Internet
SMS-Lotse.de ist die wohl bekannteste Free SMS Seite im Internet. Dort werden nur Seiten angezeigt, die aktuell noch SMS bereit stellen. Unser Free SMS Versand ist noch nicht in der Liste eingetragen, das ändert sich in Zukunft vielleicht.

JaMobil mit Discount-Tarif

Ich hab mir heute mal beim Einkauf für Sylvester im Supermarkt ein Prospekt von JaMobil mitgenommen. Interessant ist das schon, jeder Supermarkt und Lebensmittelhersteller bietet jetzt eine Prepaid Karte an.

JaMobil ist nicht mal zu teuer, für SMS und Gesprächsminuten ins JaMobil Netz muss man nur 4 Cent löhnen. Ansonsten bezahlt man pauschal für SMS und Gesprächsminuten ins deutsche Netz  14 Cent. Mailboxabfrage ist kostenlos.

Das ist im Vergleich sogar noch billiger als die Xtra Karte von Telekom Mobilfunk,  5 Cent netzintern und 15 Cent für netzexterne Komunikation. Die Xtra Karte die hab ich mir vor kurzem zugelegt, da meine Freunde auch alle Telekom Mobilfunk Kunden sind.

Auf jeden Fall ist JaMobile einer der günstigsten Prepaid Karten Anbieter. Die Prepaid Karte kostet 9,95 Euro incl. 5 Euro Startguthaben. Hier gehts zu JaMobile.de

 Eine Flatrate wird auch angeboten, für 14,99 Euro im Monat, nicht schlecht…

Prepaid Karten sind ein muss

Da bekommen die alten etablierten Prepaid Mobilfunkanbieter nicht nur durch Simply, Blau, Simyo und Co mächtig Konkurrenz. Die Discounter Rewe, Schlecker und Aldi haben auch Ihre eigenen Prepaid Karten ins Rennen geschickt. Somit ist der Preisvergleich zwischen allen Karten noch schwieriger und unübersichtlicher, denn die Prepaid Anbieter wechseln ständig ihre Aktionen. So ist es schwierig andauerns aktuelle Prepaidkarten Tarife zu ermitteln.

Du solltest Dich auf jeden Fall bei deinem Favoriten, nachdem du diesen bei unserem kleinen Prepaid Vergleich emittelt hast, auf dessen Homepage über die Prepaid Tarife informieren.

Eine Prepaid Karte ist auf jeden Fall viel flexibler als ein langer Vertrag mit 24 Monaten Laufzeit und oft auch viel günsiger bei z.B. einem SMS Preis ab 4 Cent. Wir raten  deshalb von Verträgen ab und zum Wechseln zu den Prepaid Karten.

Hier kommst Du zum Prepaid Vergleich!