Kategorie-Archiv: Handy

Apples iOS vs. Googles Android

Apples iOS und Googles Android sind die zur Zeit innovativsten Betriebssysteme auf dem Mobiltelefonmarkt. Das im Oktober 2008 erstmals verfügbare Android befindet sich im Duell dieser beiden Systeme in der Verfolgerrolle, denn Apple stellte sein ursprünglich iPhone OS benanntes Betriebssystem bereits Anfang 2007 vor. Die aktuellen Marktanteile des zweiten Quartals sprechen jedoch ein anderes Bild: während Apples iOS auf 14,2% aller weltweit verkauften Smartphones zum Einsatz kommt, werden mittlerweile 17,2% mit Googles Android betrieben. Weiterlesen

Handytarife sorgfältig vergleichen

Die Welt der Handytarife ist weitläufig, denn jeder Mobilfunkanbieter versucht, mindestens einen Tarif für jede Zielgruppe anzubieten. Vieltelefonierer, SMS-Fans, Internet-Junkies, Globetrotter oder Wenignutzer sollen alle gleichermaßen auf ihre Kosten kommen. Bei den meisten Handy Shops kann man online nicht nur Handys bestellen, sondern auch Tarife. Auf diese Weise können auch Kunden, die ihr altes Mobiltelefon behalten möchten, von günstigen Tarifoptionen profitieren. Weiterlesen

Ed Hardy Handy und Christian Audigier Kleidung

Das Handy SonyEricsson S500i in der Ed Hardy Edition

Das Sony Ericsson S500i wurde vom Mode Label des berühmten Tatookünstlers Ed Hardy getaltet und besticht durch besondere Farbgestaltung und Formgebung. Dieses Ed Hardy Handy bekommen Sie hier im Shop.

Mehr zu Ed Hardy…

Tattoos sind in letzter Zeit immer beliebter geworden. Doch wer hätte gedacht, dass Tattoomotive auf Klamotten noch viel besser ankommen? Diese geniale Idee stammt von Christian Audigier, einem der beiden Köpfe des Kultlabels Ed Hardy. Weiterlesen

Das Handy und die Zukunft

In seiner heutigen, modernen Art ist das mobile Telefonieren vor noch nicht sehr langer Zeit entwickelt worden. Energiezehrende Röhrentechnik in Kofferraumgröße, das war der Beginn des Autotelefons im A-Netz, das später mit dem B-Netz etwas moderner wurde. Dann folgte das C-Netz, mit seinen noch recht portablen Koffer-Telefonen und dann das erste, voll digitale D-Netz, aber auch diese Hand-Telefone, die man oft als Knochen bezeichnete, waren noch recht groß. Dann zum neu eingeführten E-Netz und zum heutigen, kleinen Gerät, das auch noch jede Menge unterschiedlichster Funktionen beinhaltet.


Um unterwegs auch Unterhaltung zu bieten, wurde in die kompakt gewordenen Handys anfangs ein Radioempfänger integriert, dem folgte der MP3-Player, der unabhängige Unterhaltung nach Belieben bietet. Die Kamera folgte und machte das Bilder machen mit dem Mobiltelefon möglich. Anfangs noch zum Aufstecken, aber schon bald wurde sie integriert. Doch die gegebene VGA-Qualität reichte nur für Schnapp-Schüsse. Die Bild-Güte der heute integrierten Kameras erreicht immer öfter die von digitalen Kompakt-Kameras und es ist sogar das Aufzeichnen von HD-Videos möglich. Dann begann man das World Wide Web auf das Mobiltelefon zu bringen. Mit sehr einfacher Darstellung durch den WAP-Browser begann es und wurde rasch immer weiter den üblichen Standards angepasst, bis hin zum Email-Client oder dem Buchen von RSS-Feeds ist heutzutage alles möglich. Die Entwicklung der Mobilfunk-Technik schreitet unaufhaltsam vorwärts. Und die einzige Frage ist zur Zeit, wo denn eigentlich die Grenze liegt oder auch, welche weiteren Funktionen überhaupt noch sinnvoll sind.

Das mobile Büro ist durch das Mobiltelefon machbar geworden. Bei vielen Arbeiten kann es den Geschäftsmann unterwegs unterstützen. Die Office-Software des eigenen Büro-PC laufen in etwas einfacherer Form auch auf dem Mobiltelefon. Heutige Mobiltelefone lassen nicht nur die Sprachtelefonie zur Kommunikation zu, sondern sie bieten auch die neuzeitliche Kommunikation im World Wide Web via E-Mail und mehr, zusätzlich selbstverständlich auch das Einholen von Informationen aus dem World Wide Web. Und das praktisch zu jeder Zeit, fast an jedem beliebigen Ort. Downloads, Datenaustausch oder Datenabgleich, Software-Update für das Mobiltelefon selbst, die schnellen, verfügbaren Datenverbindungen stellen dem nichts mehr in den Weg. E-Mail-Clients für das Mobiltelefon gestatten die Abwicklung des E-Mail-Verkehrs so einfach wie im Büro. Im Mobilfunknetz wird die Datenübertragung durch jederzeit neue Techniken schneller und kann mittlerweile der leitungsgebundenen Anbindung mit DSL zum Teil höhere Leistungen entgegen setzen. Besonders in Gebieten wo keine sofortige Internet-Verbindung mit DSL möglich ist, ist der Mobilfunk mit seiner schnellen Datenübertragungstechnik besonders gefragt.

Einen Mangel an Speicherkapazität gibt es eigentlcih nicht mehr, denn die ständig wachsenden Speicher der Mobiltelefone sind durch Zusatzkarten auch noch erweiterbar. Alle benötigten Geschäftsdaten lassen sich dadurch im Handy abspeichern. Und zusätzlich auch noch eine umfangreiche Sammlung an Bildern und auch Musik. Sogar die Wiedergabe zuvor aufgenommener und entsprechend bearbeiteter Videos oder von Kinofilmen ist möglich. Neue Handys werden immer mehr zum Multimedia-Talent, zu einer echten Unterhaltungszentrale wenn man unterwegs ist.

Ein Verzicht auf das Handy ist in dieser sehr schnelllebigen Zeit, die jederzeit und überall rasche Entscheidungen fordert, praktisch nicht mehr möglich. Mit dem Mobiltelefon, dass uns die notwendige Unterstützung auf sehr kleinem Raum bietet, lassen sich benötigte Informationen für wichtige Entscheidungen sehr schnell einholen oder austauschen.

Handy Bundles

Die beste Möglichkeit für wenig Geld an ein neues Handy zu kommen, sind attraktive Handy-Bundles.
Die überzeugenden Pakete, meist bestehend aus einem Mobiltelefon oder Smartphone, einem günstigen Handyvertrag und einer tollen Prämie, können bei preiswerthandy.de zum großen Teil sogar kostenlos bestellt werden. Die Prämienauswahl macht die Entscheidung dazu noch leichter: Von Spielkonsolen über Laptops bis hin zu hochwertigen LCD-Fernsehern gibt es alles, was das Herz begehrt.Das erfolgreiche Internetportal preiswerthandy.de bietet Ihnen nicht nur die aktuellsten Handys von namhaften Herstellern wie Nokia, Sony Ericsson, Motorola oder Samsung an, sondern überzeugt außerdem mit einer großen Auswahl günstiger Handytarife. Dabei können Sie zwischen Handyverträgen der Mobilfunkanbieter Telekom Mobilfunk, E-Plus, O2 und Vodafone auswählen – dort findet jeder einen Handytarif entsprechend seinem Telefonierverhalten, was zusätzlich Geld spart.

Preiswerthandy.de stellt regelmäßig neue Handy-Bundles zusammen. Wer es jedoch individueller mag, der kann von dem Bundle-Konfigurator Gebrauch machen. Damit kann sich jeder Kunde sein eigenes Handy-Bundle zusammenstellen, sodass er sein Wunsch-Handy oder seine Wunschprämie auch wirklich bekommt. Nicht allzu selten tun sich Kunden aber bereits bei der Wahl des Handyvertrags oder des Mobiltelefons schwer. Wem dies auch so geht, sollte von den Optionen „Tarif- und Handyvergleich“ Gebrauch machen. Damit lassen sich verschiedene Angebote miteinander vergleichen, sodass besser eingeschätzt werden kann, welches Handy bzw. welcher Vertrag für ihn persönlich in Frage kommt.
Beim Thema Prämien, kann der Kunde von preiswerthandy.de einfach nur profitieren. Hier werden stets Markenprodukte angeboten – Die Frage nach der Qualität stellt sich somit nicht. Der Online-Shop preiswerthandy.de kann sich insbesondere aufgrund seiner Qualität und Zuverlässigkeit seit Jahren erfolgreich auf dem Handymarkt behaupten.

Handy mit Auszahlung

Seit Handys vor etwas mehr als zehn Jahren am Massenmarkt angekommen sind, ist neben dem technischen Fortschritt vor allem eine Tatsache für die Konsumenten von sehr großer Bedeutung und für den Erfolg der mobilen Alleskönner verantwortlich: Die Preise für Verträge und Gespräche sinken zur Freude der Konsumenten seit Jahren konstant. Eine recht neue Entwicklung ist momentan dabei, den Vertragsmarkt mit einem tollen Modell neuerlich zu revolutionieren: Der Handyvertrag mit Auszahlung.


Oft besitzt man aus alten Verträgen bereits ein Handy oder man hat sich unabhängig vom Vertrag ein eigenes Handy gekauft und braucht nur einen neuen Vertrag. Beim Handyvertrag mit Auszahlung verzichtet man dabei auf das sonst obligatorische neue Handy und bekommt diese Differenz unbürokratisch bar ausgezahlt. Der große Vorteil dieser revolutionären Art von Übereinkunft ist, dass durch die Auszahlung oder Provision oft schon die Grundgebühr für die Zeit der Mindestvertragsdauer -meist 12, 18 oder 24 Monate- gedeckt ist. Bei vielen Anbietern ist es durchaus üblich, zusätzlich zur direkten Barauszahlung auch noch ein monatliches Gesprächsguthaben von einigen Euro zu bekommen. Mittlerweile ist es bei vielen Anbietern auch schon möglich, bei einer Vertragsverlängerung eine Barauszahlung zu vereinbaren. Die dabei ausgezahlten Summen sind im Vergleich mit konventionellen Handyverträgen ein durch-aus lukratives und lohnendes Geschäft für den Konsumenten.

Handy Bundles

Zwei auf einen Streich
In den letzten Jahren gibt es im Bereich Mobilfunkmarktes einen neuen Trend, der sich insbesondere bei den größeren Anbietern dieser wichtigen Art von Dienstleistung immer mehr und mehr durchsetzt. Das Stichwort in diesem Zusammenhang lautet zweifelsohne “Handy Bundle“. Unter diesem Begriff kann in der Regel soviel verstanden werden, wie “Bündel” oder “Paket”. Der Mobilfunkmarkt hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Nach den rasanten Jahren des Wachstums ist in letzter Zeit eine immer stärker zunehmende Sättigung zu beobachten.

Die Bevölkerung ist mittlerweile fast flächenddeckend mit Handies und anderen Geräten der Telekommunikationsbranche versorgt. Aus diesem Grund sind die Mobilfunkanbieter gezwungen sich mit immer neueren Marketing-Ideen von den Angeboten ihrer Konkurrenten in interessanter Form abzusetzten. So gibt es nun seit einiger Zeit die so genannten “Handy Bundles”. In der Regel kann unter dieser Form des Mobilfunkvertrages eine wirkliche revolutionäre Neuerung verstanden werden, die sich insbesondere für den Kunden stark auszahlt. In der Vergangenheit war es in der Regel immer so, dass der Kunde beim Abschluss eines Handyvertrages – die Laufzeit des Handyvertrages betrug in der Regel immer 24 Monate – ein Handy erhielt. Diese Geräte waren immer auf dem neuesten Stand und varrierten in der Art der Ausstattung.

Handyvertrag mit Prämie im Internet
Das Neue am so genannten System der Handy Bundles ist nun, dass der Kunde beim Abschluss eines neuen Handy Vertrages nicht nur ein Handy erhält, sondern darüber hinaus noch ein weiteres technischen Gerät wählen kann, dass er dann quasi kostenlos erhält. Anfangs handelte es sich bei diesen Geräten um DVD Player, MP3 Player oder Rasierapparate. Mittlerweile bieten einige Anbieter beim Handyvertrag mit Prämie im Internet sogar schon Notebooks, mobile Navigationsgeräte oder elde Digitalkameras im Rahmen ihrer Handy Bundles an.

Handy Vertragsverlängerung

Handyvertrag mit Auszahlung gibt es im Handyshop!
Wie jeder weiß spielt das Handy heute eine sehr große Rolle. Egal ob es in der Freizeit oder der Arbeitswelt genutzt wird, es ist einfach immer mit dabei. Das ist auch gut so, denn nur so ist man immer und überall erreichbar.
Das Angebot an Modellen ist sehr groß. Die vielen Unternehmen versuchen Kunden durch die neuste Technik zu gewinnen und neben SMS und E-Mail kann das heutige Mobiltelefon noch weitaus mehr.
Als Kunde habe Sie die Wahl sich ein Handy mit oder ohne Vertrag anzuschaffen. Bei einem Handyvertrag zahlen Sie monatlich eine günstige Grundgebühr und dann die Kosten für das Telefonieren oder das versenden von SMS. Einen Vertrag abzuschließen hat den Vorteil, dass Sie oft noch ein Paket mit zusätzlichen Extras bekommen. Dazu gehören Freiminuten, gratis SMS oder aber auch eine günstigere Gebühr für das Telefonieren.

Auch solche Verträge haben nur eine bestimmte Laufzeit und müssen verlängert werden. Dank dem Internet ist dies auch mit einem Klick direkt von zuhause aus möglich. Nicht nur der geringe Aufwand ist ein Vorteil. Immer mehr Unternehmen bieten im Internet auch die Möglichkeit seine Tarife individuell zu gestalten oder spezielle Angebote nur für Onlinekunden. Hier profitiert man also wirklich von Vorteilen.
Unter anderem hat man hier oft eine größere Auswahl an neuen Handymodellen. In den meisten Fällen ist es nämlich üblich, dass man mit einer Handy Vertragsverlängerung automatisch auch ein neues Handymodell bekommt.
Wenn Sie sich also dafür entscheiden ihren Vertrag auf handy-vertragsverlaengerung.org zu verlängern, dann sollte dies über das Internet geschehen. Sie werden in den Genuss vieler Vorteile kommen und es nicht bereuen.

Die besten Handy Seiten

Im Internet gibt es jede Menge empfehlenswerte Seiten – das Internet lebt von Empfehlungen. So möchten wir unseren Beitrag dazu leisten und Dir im Handybereich einige der besten Seiten zeigen.


Klingeltöne
Bei Jamba.de bekommst du die besten Klingeltöne (Ringtones). Hier findest Du bestimmt den richtigen Klingelton.

Prepaid Karten
Telekom Mobilfunk hat mit der Xtra Card eine der günstigsten Prepaidkarten in Deutschland. Trotz vieler Prepaid Discounter wird sich die Xtra Card in Zukunft weiterhin durchsetzen und Telekom Mobilfunk ihren Anteil am Prepaidmarkt weiter ausbauen.

Handyverträge
Bei Handygott.de findest Du viele Handybundle und Handyverträge. Handyverträge mit Auszahlungen sind zur Zeit der Renner.

Handyshop
Bei first-handyshop.de ist mit dem Begriff Handy die Nummer 1 in den Suchergebnissen und einer der größten Handyshops im deutschen Internet.

Prepaid Karten
Die Seite Prepaidvergleich.de liefert den besten Prepaid Vergleich im Internet.

Free SMS im Internet
SMS-Lotse.de ist die wohl bekannteste Free SMS Seite im Internet. Dort werden nur Seiten angezeigt, die aktuell noch SMS bereit stellen. Unser Free SMS Versand ist noch nicht in der Liste eingetragen, das ändert sich in Zukunft vielleicht.